Sie suchen als Nachlasspfleger Erben? Sie möchten in einem Erbfall frühzeitig den Nachlasswert ermitteln oder befürchten, dass Ihnen Miterben etwas vorenthalten? Sie vermuten bei einem Erbfall aufgrund einer wechselhaften Familiengeschichte, dass Sie Verwandte im Ausland haben? Die Kanzlei Dr. Keller & Bauermeister ermittelt Erben und Nachlasswerte. Wir sichern für Sie den Nachlass und sorgen für eine unkomplizierte Abwicklung. Zugleich beraten wir Sie als Miterben fachkundig.

In komplizierteren Erbfällen, beispielsweise nach Flucht und Vertreibung, arbeiten wir mit dem Historiker Dr. Christian Hanewinkel zusammen, der über weitreichende Netzwerke in ganz Osteuropa und Amerika verfügt. Herr Dr. Hanewinkel spricht fließend Englisch, Französisch und Polnisch und ist Experte in der Migrationsgeschichte der Deutschen sowie im Erbrecht. Er recherchiert für Sie Stammbäume und dokumentiert lückenlos Ihre Familiengeschichte.

  • Nachlasspflegschaften und Nachlassinsolvenzen
    Wir ermitteln als Nachlasspfleger auch im Auftrag von Amtsgerichten unbekannte Erben. RA Bauermeister ist als Fachanwalt für Insolvenzrecht darüber hinaus Spezialist im Nachlassinsolvenzrecht.
  • Banken und Versicherer als Auftraggeber bei der Erbenermittlung
    In Erbschaftsfällen kommt es immer wieder vor, dass die Besitzverhältnisse von nachrichtenlosen Konten, Schließfächern oder Depots bei Personen mit Auslandsbezug einer genauen Klärung bedürfen. Auch von Versicherern sind wir in den letzten Jahren immer wieder beauftragt worden, unbekannte Anspruchsberechtigte aus Versicherungspolicen zu ermitteln.
  • Vergütung und Honorar
    Als amtlich bestellte Nachlasspfleger  berechnen wir unseren Aufwand im Rahmen der üblichen Honorarvereinbarungen. Bei Übernahme der Erbenermittlung von einem schon bestellten Rechtspfleger ist diese Dienstleistung für die Erbmasse kostenlos. Die Vergütung erfolgt dann auf der Grundlage einer mit dem Erben zu vereinbarenden Provision.

Rechtsanwälte
Dr. Keller & Bauermeister

Rektoratsweg 36
48159 Münster

Tel.: 0251 / 92777-7
Fax: 0251 / 92777-88
E-Mail senden